eKomi - The Feedback Company:

Versand ab 20kg kostenfrei!* * innerhalb Deutschland

SicheresOnlineshoppen

Zahlungauf Rechnung

Warenkorb 0 Artikel | 0,00 € Warenkorb0 Kontakt Versand Anmelden

Datenschutzerklärung

Liebe Kunden,
wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten, sowie Ihr Recht zur informationellen Selbstbestimmung bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ernst!

1.    Erhebung und Verwendung Ihrer Daten
2.    Einblick in Ihre persönlichen Daten
3.    Einsatz von Cookies
4.    Verwendung von Google Analytics sowie Tracking Tools
5.    Ihr Auskunftsrecht
6.    Betrieblicher Datenschutz

1.  Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Um Ihre Bestellung bestmöglich abwickeln zu können, werden die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten bei uns gespeichert. Die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an unberechtigte Dritte außerhalb der Barfer’s Wellfood GmbH ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Zum Zweck der Bonitätsprüfung pflegen wir ggf. einen Datenaustausch mit anderen Dienstleistungsunternehmen wie z.B. Bonitätsprüfungsgesellschaften (Schufa AG). Ihre schutzwürdigen Belange werden dabei von uns berücksichtigt und gewahrt.

Für besondere Serviceleistungen benötigen wir Ihre Zustimmung zur Speicherung Ihrer Daten. Sollten Sie diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen, ist eine Löschung der Daten auf Ihre Anforderung hin möglich, soweit gesetzlich zugelassen.

Bestellungen
Für das Anlegen von Bestellungen speichern wir:
Vornamen, Nachnamen, Straße und Hausnummer, PLZ, Ort, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Passwort sowie Bestellhistorien. Nach Aktivierung können Sie in unserem User-Bereich die Speicherung wie auch die Löschung von Bankverbindungen selbständig veranlassen.

Newsletter
Für das Abonnieren von Newslettern speichern wir Ihre E-Mail Adresse. Hier verwenden wir die Sicherheitstechnologie „double opt in“. Dies bedeutet für Sie, dass Sie die Zusendung des Newsletters an Ihre uns bekannte E-Mail Adresse beantragen. Hierauf erhalten Sie vorab eine E-Mail mit einem Link. Erst nach Bestätigung durch Klick auf diesen Link erhalten Sie eine zweite E-Mail mit der Aktivierungsbestätigung Ihres Newsletters. Durch diesen doppelten Versand von E-Mails ist sichergestellt, dass nur Sie als Inhaber Ihres E-Mail Kontos einen Newsletter beantragen können.

Wünschen Sie die Zusendung von Newslettern einzustellen, können Sie diesen über die Funktion direkt im Newsletter abbestellen. Alternativ können Sie uns auch über unser Kontaktformular dazu auffordern..

2. Einblick in Ihre persönlichen Daten

Ihre eigenen Daten können Sie jederzeit im Kunden-Bereich – unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes – einsehen und bearbeiten.
Gehen Sie dafür auf: Anmelden"Login-Profil" bearbeiten
Haben Sie einmal Ihr Passwort vergessen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit ein neues Passwort zu erhalten.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen und sind noch nicht angemeldet, können Sie sich auf der im Kunden-Bereich ein neues Passwort zusenden lassen.

3. Einsatz von Cookies

Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt werden. Viele Vorgänge im E-Commerce sind ohne diese Technik nicht realisierbar. Beispiel:

· Eine Warenkorbfüllung und Warenkorbverwaltung erfordert den Einsatz von Cookies
· Eine Wiedererkennung bei folgenden Besuchen ermöglicht z.B. Ihre persönlichen Voreinstellungen im Warenkorb wie Zahlart und Versandart wieder aufzurufen.

In unserem BARF Shop werden solche Cookies gesetzt, um den Inhalt Ihres Warenkorbs für die Dauer des Einkaufs sicher zu speichern. Ein Cookie wird nicht auf Ihrem Computer gespeichert sondern durch Schließen des Browser gelöscht.

Bitte beachten Sie, dass das von uns gesetzte Cookie ausschließlich für den Erhalt des Warenkorbs relevant ist.

Bei allen gängigen Browsern kann man in den „Optionen“ die Cookie Einstellungen wunschgemäß anpassen oder deaktivieren. Einige Funktionen auf unserer Website sind dann aber nicht mehr möglich.

4. Verwendung von Google Analytics sowie Tracking Tools

Aus Marketing- und Optimierungsgründen wird von uns das Trackingtool Google Analystics eingesetzt. Hierdurch werden keine persönlichen Daten gesammelt oder an Drittanbieter übermittelt. Auch erfolgt keine Verknüpfung mit Ihren personenbezogenen Daten.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

5. Ihr Auskunftsrecht

Sie sind berechtigt, eine unentgeltliche schriftliche Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten die Barfer’s Wellfood GmbH über Sie gespeichert hat. Nach der Auskunftserteilung werden wir Ihre Berichtigungen, Sperrungen oder Löschungen  – sofern gesetzlich zugelassen – unverzüglich, spätestens nach 14 Kalendertagen, vornehmen. Für Fragen zum Thema Datenschutz schreiben Sie uns bitte über unser Kontaktformular an.

6. Betrieblicher Datenschutz

Die Barfer’s Wellfood GmbH trägt den gesetzlichen Verpflichtungen Rechnung und hat einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Alle unsere Mitarbeiter sind schriftlich darauf verpflichtet worden, die einschlägigen Vorschriften und Richtlinien zu Datenschutz und Datensicherheit einzuhalten, sowie das Datengeheimnis zu schützen. Zudem werden die Mitarbeiter der Barfer’s Wellfood GmbH regelmäßig auf diesen Gebieten geschult.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr BARFER’S WELLFOOD Team