eKomi - The Feedback Company:

Versand ab 20kg kostenfrei!* * innerhalb Deutschland

SicheresOnlineshoppen

Zahlungauf Rechnung

Warenkorb 0 Artikel | 0,00 € Warenkorb 0 Kontakt Versand Anmelden

Lammrippen

Dieses Produkt wird tiefgekühlt versendet
(33)
ab: 1.69 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt
Preis
Menge
1000 g
2,95 €*
Inkl. 7% MwSt.
=2,95 € / 1 kg
500 g
1,69 €*
Inkl. 7% MwSt.
=3,38 € / 1 kg

vsl. Versandtag: Dienstag 22. Mai 2018
weitere Informationen zum Barfer's Wellfood Versand

LammrippenLammrippen
Bewegen Sie Ihre Maus über das Bild.
  • Beschreibung
  • Zusammensetzung
  • Bewertung
  • Barf

Lammrippen gehören zu den fleischigen Knochen und können mehrmals in der Woche gefüttert werden. Wichtig dabei ist, dass ausreichend Fleisch am Knochen vorhanden ist. Denn das Fleisch liefert den Schlüsselreiz, der für die richtige Verdauung der Knochen benötigt wird. Erst dadurch wird ausreichend Magensäure produziert, um die kalkhaltigen Knochen verdauen zu können. Unsere Lammrippen enthalten viel saftiges Muskelfleisch, sodass sie gut bekömmlich sind. Lammrippen sind ein wichtiger Lieferant für Kalzium. Das benötigt Dein Hund, damit seine Knochen und Gelenke kräftig bleiben, die Zähne gesund sind und die Krallen gut wachsen. Zudem enthalten Lammrippen Eisen, Mineralien, Enzyme und Fett sowie Proteine durch das Fleisch. Lammrippen sind wie alle Knochen von jungen Tieren noch relativ weich, sodass sie auch von kleinen Hunden gut aufgenommen werden können. Zudem eignen sie sich für BARF-Anfänger, die sich erst noch an die Knochenfütterung gewöhnen müssen. Lammrippen sind gut für die Zahnpflege, denn durch das Kauen auf den harten Knochen wird das Zahnfleisch massiert und Zahnstein vorgebeugt. Wie alle anderen Knochen dürfen Lammrippen nur roh gefüttert werden. Beim Kochen wird den Knochen Feuchtigkeit entzogen, wodurch sie trocken werden und splittern können beim Verzehr.

Darüber freut sich Dein Hund

Als Alternative zur Lammrippe kannst Du auch andere fleischige Knochen füttern. Für BARF-Einsteiger eignen sich weiche Knochen wie Putenhälse. Erfahrene Barfer können auch zu härteren Knochen wie Rinderbeinscheiben greifen. Verweigert Dein Hund Knochen am Stück, sind zum Beispiel gewolftes Kalbsbrustbein oder gewolfte Lammrippen eine gute Wahl, damit Dein Hund genügend Kalzium bekommt. Sind die Lammrippen Teil einer Ausschlussdiät, findest Du bei uns viele weitere Lammprodukte für eine ausgewogene Ernährung.

Besonderheiten

Durch den hohen Fleischanteil enthalten die Lammrippen neben Kalzium auch viel wertvolles Protein und Fett. Die Lammrippen sind gesäumt, gefroren und werden in einer praktischen Styroporbox versendet.


Analytische Bestandteile

  • Einzelfuttermittel
  • Rohprotein: 15,4%, Rohfett: 6,2%, Feuchtigkeit: 56,1%

Analytische Bestandteile:
Einzelfuttermittel
Rohprotein: 15,4%
Rohfett: 6,2%
Feuchtigkeit: 56,1%

Produkt Bewertungen für Lammrippen (33)
Powered by:
5 Sterne
32
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern &nbsp
0
Durchschnittliche Bewertung
5.0 / 5
Berechnet auf Basis von 33 Rezensionen
5 aus 33 Rezensionen :

Wird gut angenommen. Ein toller Knabberspaß.

0 aus 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich
Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Gute Qualität

0 aus 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich
Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Mein Gordon Setter "knuspert" eine Hälfte (250g) mit Genuss eine Stunde lang.

0 aus 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich
Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Zum ersten Mal gekauft und sieht in der Verpackung sehr gut aus!

0 aus 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich
Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Perfekt wie immer

0 aus 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich
Fanden Sie diese Rezension hilfreich?