eKomi - The Feedback Company:

Versand ab 20kg kostenfrei!* * innerhalb Deutschland

SicheresOnlineshoppen

Zahlungauf Rechnung

Warenkorb 0 Artikel | 0,00 € Warenkorb0 Kontakt Versand Anmelden

Über uns

Warum gibt es Barfer's Wellfood?

Norman Vogel mit Hund NeroNorman Vogel mit Hund Nero - Bild 3Norman Vogel mit Hund Nero - Bild 2

Norman Vogel, der heutige Inhaber und Geschäftsführer von Barfer's Wellfood übernahm den Betrieb 2011 als kleinen Herstellungsbetrieb. Die Geschichte geht aber weit länger zurück. Norman Vogel arbeitete schon als Schüler bei dem Vorvorgänger der heutigen Barfer's Wellfood GmbH. Um sich sein Taschengeld aufzubessern, jobbte er in der Fleischerei und in dem hauseigenen Trocknungsbetrieb. Damals als der Urspungsbetrieb in den 80'er Jahren gegründet wurde, kannte keiner den Begriff BARF, da hieß es immer nur Frischfleisch-Fütterung. Zu dieser Zeit ernährten viele Hundebesitzer Ihre Hunde mit frischem Fleisch, als es noch kein Trockenfutter oder Dosen oder ähnliches gab. Die Frischfleisch-Fütterung war selbstverständlich.

Norman Vogel nahm seine Aufgabe und die damit verbundene Verantwortung sehr ernst. Es ging darum eine Tradition fortzuführen. Es sollte eine Marke sein die für Überzeugung steht, auf die sich die Kunden verlassen können, an die man denkt, wenn man nicht nur seine Mitmenschen sondern natürlich auch sein Haustier mit Respekt behandelt. Wie könnte man seinen Hund dann mit etwas anderem füttern außer BARF, sagte er stets.

Der Name Barfer's Wellfood verpflichtet. Wir stehen heute noch für die Werte mit denen wir begonnen haben: Unser Online Shop ist lieber einmal zeitweise ausverkauft, anstatt schlechte Qualität zu liefern. Wir wachsen nur wie es unsere Qualität zuläßt. Wir verkaufen Fleisch, das man noch als Fleisch erkennt wenn man die Packung öffnet. Hinter diesen Werten steht nicht nur der Inhaber, sondern das gesamte Team von Barfer's Wellfood.

Was unterscheidet uns?

Barfer's Wellfood ist ein moderner Betrieb. Wir wissen was die heutige BARF-Gemeinschaft benötigt. Was ihre Ansprüche und ihre Wünsche angeht, erfahren wir jeden Tag in einem unserer BARF Ladengeschäfte in Berlin. Wir führen einen regen Austausch mit unseren Kunden, verstehen Kritik als Herausforderung, sind flexibel in der Herstellung neuer Produkte. Durch die gesunde Mischung zwischen Online Shop und stationärem Handel verstehen wir unsere Kunden besser, als ein reiner Internethandel. Wenn wir uns mit unseren Kunden gemeinsam dazu entschließen, ein neues Produkt in unser Sortiment aufzunehmen, testen wir es mit ausgewählten Kunden und werten es anschließend auch gemeinsam aus. Denn es zählt nur eins: Die Verträglichkeit für Ihren Hund und der Wunsch des Herrchen, der uns dazu bringt, neue Produkte auf den Markt zu bringen. Schließlich ist es nutzlos ein Produkt im Sortiment zu führen, welches uns zwar gefällt, aber beim Kunden keinen Anklang findet.

Wir haben in der Vergangenheit auf unserer Facebook-Seite ein neues Produkt in unser Sortiment aufnehmen wollen und haben online um Rezepte gebeten. Es gab unzählige Vorschläge. Gewonnen hat unser BARFER'S DAILY Lammfleisch Mix von Caro Groth. Dieser BARF-Mix ist heute sehr erfolgreich, weil er die Bedürfnisse der Kunden trifft. Natürlich kann man nicht immer jeden Wunsch sofort umsetzen. Manche Vorschläge sind produktionstechnisch oder wirtschafltich einfach nicht machbar. Wir freuen uns aber immer über Verbesserungsvorschläge, von denen beide Seiten profitieren.