Daily
tiefgekühlt

Gemüse/Obst-Mischung gewolft

star star star star
(116)

Produktbeschreibung

Gemüse/Obst-Mischung gewolft

Obwohl Hunde Fleischfresser sind, sollten täglich ca. 20 Prozent pflanzliche Zutaten im Futternapf landen. Denn auch wildlebende Hunde und Wölfe fressen nicht nur das Fleisch und die Knochen von ihren Beutetieren, sondern auch deren Magen inklusive pflanzlichem Inhalt. Die darin enthaltenen Fasern und Ballaststoffe sind wichtig für die Darmfunktion. Unsere Gemüse/Obst Mischung für Hunde enthält einen bunten Mix aus wertvollen Obst- und Gemüsesorten, die Deinen Hund mit Vitaminen und Ballaststoffen versorgen. Ob ausgewachsene Hunde, Welpen, trächtige Hündinnen oder Senioren – bei allen gehören pflanzliche Komponenten zu einer ausgewogenen Rohfütterung dazu. Der hohe Anteil an Endiviensalat in unserer Mischung versorgt Deinen Vierbeiner mit ausreichend Ballaststoffen. Zucchini und Kürbis enthalten die Vitamine A, C, D und E und sind gut für die Verdauung und das Immunsystem, Zucchini schützt außerdem vor der Übersäuerung des Körpers. Karotten liefern vor allem den Mineralstoff Selen und zusätzlich wertvolles Beta-Carotin. Auch im Mangold sind viele Vitamine enthalten, hauptsächlich A, E und K. Der Apfel ist reich an Vitamin B und C, enthält Mineralstoffe, Eisen, Phosphor und viel Pektin, das den Cholesterinspiegel positiv beeinflusst. Fenchel findet sich unserem Gemüse für Hunde nur in kleiner Menge, da viele Hunde ihn aufgrund der enthaltenen ätherischen Öle ihn nicht gerne fressen. Jedoch ist er sehr vitaminreich und liefert Eisen und Magnesium.

Viele Vitamine (A, D, E und K) sind fettlöslich und können ohne eine Fettquelle vom Körper nicht aufgenommen und verarbeitet werden. Deswegen solltest Du zusätzlich einen Löffel Öl über das Futter geben beziehungsweise Quark, Joghurt oder Hüttenkäse untermischen. Für Abwechslung im Napf kannst Du auch einen unsere anderen Obst-/Gemüse-Mixe probieren. Das Gemüse für Hunde ist bereits püriert. Das ist wichtig, da Hunden die Enzyme fehlen, um die Zellwände von Obst und Gemüse aufzuspalten. Wird das Obst und Gemüse püriert, werden dabei die Zellwände zerstört, sodass die wichtigen Inhaltsstoffe vom Hund leicht aufgenommen und verarbeitet werden können.

Du bist noch auf der Suche nach tollen neuen Rezepten, welche die leckere Gemüse/Obst Mischung enthalten? Dann schau Dich in unserem Barf-Berater um.

Fütterungsempfehlung

Zusammensetzung

Analytische Bestandteile

Bewertungen

Dein Einstieg ins Barfen

Du interessierst Dich für die biologisch artgerechte Rohfütterung, brauchst aber noch Rezepte und Fütterungsempfehlungen? Bei uns findest Du hilfreiche Tipps und Hinweise rund um das Thema BARF. Wir helfen Dir dabei, alles noch besser zu verstehen und das optimale Ernährungsprogramm für Dein Tier zu finden.