AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeines

Nachstehende „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der Barfer’s Wellfood GmbH (nachfolgend BWF genannt).

II. Vertragsabschluß

Barfer’s Wellfood GmbH
Großbeerenstr. 172
12277 Berlin
Telefon: 030/76 76 66 92
Email: info@barfers-wellfood.de

III. Bestellungen

In dem Online Shop von „www.barfers-wellfood.de“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der in den Warenkorb gelegten Waren/Leistungen durch Anklicken des Buttons “Jetzt kaufen“ im letzten Schritt des Bestellprozesses ab. Die Bestellbestätigung erfolgt per Email nach Bestell-Eingang. Der Kaufvertrag kommt erst mit der Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren/ Leistungen zustande. Zur Vermeidung von Übermittlungsfehlern empfehlen wir die Bestellung direkt im Shop vorzunehmen. Die Stornierung eines Auftrags ist ab dem Zeitpunkt der Übergabe der bestellten Ware an den Paketdienst  (Versandtag – 12:00 Uhr) nicht mehr möglich. Ihr Recht zum Widerruf nach Maßgabe der Ziffer X bleibt hiervon unberührt. Bei der Bestellung tiefgefrorener Produkte empfehlen wir (kein Muss) zwecks Qualitätssicherung während der Paketlaufzeit die im BWF-Shop empfohlenen Mengen zu berücksichtigen.

IV. Lieferung

Für alle über den Paketdienst zuzustellenden Lieferungen gilt: Bei Bestellungen, die bis 12.00 Uhr eines Versandtages eingehen, bemühen wir uns um den Versand noch am selben Tag, bzw. am nächsten Versandtag. Deutschland: tiefgefrorene Produkte werden von in der Regel Montag bis Mittwoch Versendet. Bestellungen mit der Zahlart “Vorkasse” werden an dem nächsten Versandtag, der der Gutschrift auf unserem Konto folgt, versendet. Durch gesetzliche oder regionale Feiertage kann sich der Tag der Versendung / Zustellung verzögern. Um eine schnelle Zustellung tiefgefrorener Produkte zu gewährleisten sind Ihrerseits regionale Feiertage durch Festlegung des Versandtages im Bestellvorgang zu berücksichtigen. Wegen der leichten Verderblichkeit der tiefgefrorenen Produkte ist die Paketannahme in jedem Fall bei erster Zustellung sicherzustellen. Sollte diese persönliche Annahme nicht möglich sein, kann bei der Bestellung eine abweichende Lieferadresse angegeben oder auf Ihre Gefahr gegenüber dem Paketdienst eine Anliefervereinbarung erteilt werden. Angetaute Ware (mit einer Kerntemperatur unter 7°C) stellt keinen Mangel dar und ist unbedenklich zu verwenden.

V. Preise und Versandkosten

Die im Shop angegebenen Preise sind in EURO inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Deutschland und zzgl. Versandkosten – bis 20kg aktuell 6,90 Euro  innerhalb Deutschlands, ab 20kg versandkostenfrei innerhalb Deutschlands außer deutsche Inseln.

VI. Liefervorbehalt

BWF behält sich vor Bestellungen aus wirtschaftlichen Gründen – auch ohne Begründung – abzulehnen. Irrtümer und Änderungen bleiben dabei ausdrücklich vorbehalten.

VII. Rechnungsstellung

Die Rechnungsstellung erfolgt inklusive der in Deutschland gültigen Umsatzsteuer. Dies gilt auch für Lieferungen ins Ausland. Rechnungen sind sofort zur Zahlung fällig.

VIII. Zahlung, Zahlungsverzug, Rabatte, Gutscheine, Aufrechnung

Alle im Shop angebotenen Zahlungsoptionen sind sicher. BWF behält sich das Recht vor, im Einzelfall nur bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren. Die Bezahlung durch das Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Vorkasse: Bei einer Bestellung per Vorkasse ist der Rechnungsbetrag innerhalb einer Frist von 10 Tagen auf unser Konto (Barfer’s Wellfood GmbH, Berliner Sparkasse IBAN DE86 1002 0890 0024 0257 99 BIC HYVEDEMM488 zu zahlen. Sollte bis zum Ablauf dieser Zahlungsfrist keine vollständige Zahlung erfolgt sein, wird die Bestellung und Rechnung automatisch gelöscht. Teilzahlungen werden erstattet. Nachnahme: Bei einer Bestellung per Nachnahme ist sicherzustellen, dass am Tag der Lieferung der Rechnungsbetrag in bar vorliegt und dem Paketdienstleister übergeben werden kann. Andernfalls kann die Qualität der Produkte nicht gewährleistet werden. Bei mangelfreier Lieferung besteht in jedem Fall eine Abnahmeverpflichtung.

PayPal & Kreditkarte: Bestellungen per PayPal und Kreditkarte werden frühestens einen Versandtag nach Gutschrift auf unserem Konto versendet.

Klarna: In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.
  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.
  • Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.
  • Kreditkarte (Visa/ Mastercard)
  • Lastschrift: Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

IX. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware erweitertes Eigentum von BWF.

X. WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht
Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Barfer’s Wellfood GmbH
Großbeerenstr. 172
12277 Berlin
E-Mail: info@barfers-wellfood.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags, bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns oder an Barfer's Wellfood GmbH, Großbeerenstraße 172, 12277 Berlin zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

1. zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

XI. Gewährleistung und Haftung

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, Mangelbeseitigung / Neulieferung sowie – bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.

Unbeschränkte Haftung: Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit von Personen.

Haftungsbeschränkung: Wir haften bei leichter Fahrlässigkeit im Übrigen nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht). Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.

Wir haften nicht für den Verlust, eine Beschädigung oder durch bei Ihnen einfaches Abstellen der Ware an Ihrer Lieferadresse eingetretene Qualitätsmängel, wenn unsere Sendung nicht von Ihnen persönlich oder z.B. einem namentlich genannten Nachbarn – bei der Bestellung unter „Lieferadresse“ anzugeben – bei dem ersten Zustellversuch durch den von uns beauftragten Paketzusteller oder den BWF-Versand angenommen wird oder für Schäden durch nicht von uns zu vertretenden Paketlaufzeiten oder anderen Zustellhindernissen (z.B. in der Bestellung fehlerhafte Adressangaben, fehlender Hausnummer oder an der Haustür fehlender Empfängername) oder in Fällen „höherer Gewalt“, die durch verzögerte oder nicht mögliche Paketzustellung entstehen können (z.B. im Winter verfügte Fahrverbote oder bei Straßenverhältnissen, die eine Anfahrt nicht zulassen, etc.).Für die Beschaffenheit eines Artikels haften wir nur in der Art, wie sie im BWF-Shop bei dem jeweiligen Artikel beschrieben ist. Bildliche Darstellungen im BWF-Shop oder anderen Medien sind unverbindlich und dienen lediglich der Dekoration.

XII. Datenschutz

Bitte lesen Sie hierzu unsere ausführliche  Datenschutzerklärung.

XIII. Betreiber dieser Internetseite

Barfer’s Wellfood GmbH
Großbeerenstr. 172
12277 Berlin

XIV. Kundenservice

Unseren Kundenservice erreichen Sie Mo. – Fr. von 10:00 – 17:00 Uhr
Tel.: 030 / 76 76 66 92
Fax: 030 / 76 76 66 42
Email: info@barfers-wellfood.de
In dringenden Fällen rufen Sie bitte an. Aufgrund des großen Email-Aufkommens kann eine unverzügliche Bearbeitung Ihrer Email nicht garantiert werden.

XV. Schlussbestimmungen

1. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
2. Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.
3. Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Verträgen zwischen uns und Ihnen.