Logo
CHOICE
tiefgekühlt

Hühnermägen im Ganzen

star star star star
Produktbeschreibung
Hühnermägen im Ganzen

Wie der Pansen und Blättermagen, sind auch Hühnermägen zwar verwertbare innere Organe, werden beim Barfen aber trotzdem nicht zu den Innereien gezählt. Hühnermägen sind reines, proteinreiches Muskelfleisch. Da sie Nährstoffreich und besonders Fettarm sind, sind sie äußerst bekömmlich und eine gute Ergänzung des Speiseplans von Hunden und Katzen. Für Unterwegs und als Snack zwischendurch führen wir Hühnermägen auch getrocknet - ein gesundes, beliebtes Leckerli für Hund und Katze. Für Abwechslung im Napf kannst Du mit unseren Putenmägen sorgen. 


Damit Du die ausgewogene Barf-Mahlzeit für Deinen Liebling noch perfektionierst, kannst Du dieser noch wertvolle Öle beifügen. Wie zum Beispiel unseren hochwertigen  BARFER’S PLUS Dorschlebertran. Wie wichtig ist Lebertran als Zusatz einer ausgewogenen Barf-Mahlzeit? Lebertran besticht vor allem durch seinen hohen Vitamin E-Gehalt, sowie Jod und Phosphor. Überwiegend enthält Lebertran vor allem Vitamin A & D. Lebertran ist also eine sehr gute Alternative, wenn Dein Hund keine Leber fressen mag, ihm trotzdem die notwendigen Nährstoffe zuzuführen. Oftmals wird auch erzählt, dass die Sonne dem Hund natürliches Vitamin D liefern kann.


Allerdings ist es bei Hunden, die in einer Wohnung leben oftmals der Fall, dass sie nicht so viel Vitamin D über die Sonnenstrahlen aufnehmen, wie es für eine ausreichende Versorgung nötig wäre. Lebertran ist dann die perfekte Alternativlösung. Lebertran und viele andere wertvolle Supplemente findest Du hier in unserem Online-Shop.

Einzelfuttermittel
Zusammensetzung
Analytische Bestandteile
Fütterungsempfehlung
Bewertungen