Choice
tiefgekühlt

Putenleber im Ganzen

Produktbeschreibung

Putenleber im Ganzen

Die Leber ist ein hervorragender Vitamin- und Mineralstofflieferant. Insbesondere B-Vitamine und Eisen werden von der schmackhaften Leber geliefert. Die Putenleber ist ein besonderer Leckerbissen und kann Deinem Liebling gerne großzügig verfüttert werden. Wenn Du sie jedoch in zu großen Mengen in der täglichen Ration verfütterst, kann sie abführend wirken.

Wenn Deine Fellnase die Leber zunächst nicht so schmackhaft findet, dann kannst Du sie auch leicht abkochen, somit ist die Konsistenz etwas fester und wird so auch lieber von den Vierbeinern gefressen. Wenn Du eine willkommene Alternative zu den Innereien an Deinen Liebling verfüttern willst, dann kannst Du der Barf-Mahlzeit Deines Lieblings auch folgende schmackhafte Alternativen hinzufügen. Dies gilt zum Beispiel, wenn sich Dein Vierbeiner weigert, Innereien zu fressen. Insbesondere Vitamin A und D werden mit der Fütterung von Leber zugeführt. Wenn die Leber nicht gefüttert wird, dann kann es durch Lebertran gut ausgeglichen werden. Auch, wenn Deine Fellnase keine Nieren fressen mag, können Kokosraspeln das notwendige, wertvolle Selen verfüttert werden. Mit ausreichend Kupfer kann Dein Liebling auch mit Bierhefe ausreichend versorgt werden. Zusätzlich liefert Bierhefe auch viele B-Vitamine. Biotin kann auch wunderbar über das Eigelb zugefüttert werden.

Kredenze Deiner Fellnase mithilfe unseres breiten Angebots abwechslungsreiche Menüs, die einmalig sind!

Fütterungsempfehlung

Zusammensetzung

Analytische Bestandteile

Bewertungen

Dein Einstieg ins Barfen

Du interessierst Dich für die biologisch artgerechte Rohfütterung, brauchst aber noch Rezepte und Fütterungsempfehlungen? Bei uns findest Du hilfreiche Tipps und Hinweise rund um das Thema BARF. Wir helfen Dir dabei, alles noch besser zu verstehen und das optimale Ernährungsprogramm für Dein Tier zu finden.