Pferdemuskelfleisch gewolft

Gefroren
Gewolft
Für Hunde und Katzen
barfers-wellfood.de Reviews with ekomi.de
Regulärer Preis 3,89 €
Verkaufspreis 3,89 € Regulärer Preis
Stückpreis 7,78 €  pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versand.

Pferdemuskelfleisch ist sehr beliebt. Häufig ist es die erste Wahl zur schonenden Fütterung empfindlicher und allgergischer Hunde und Katzen...

Menge

Gefrorene Ware versenden wir mit umweltschonenden Baumwoll-Inlays, welche die Ware auf dem Weg zu Dir gefroren, halten. Mehr Informationen über die Upcycling-Isolierverpackung findest Du hier.

vrs. Standardversand*:
, Lieferung 2-4 Tage

vrs. Expressversand*:
, Lieferung 1-2 Tage

*Feiertage innerhalb unserer Werktage können das voraussichtliche Versanddatum beeinflussen. Für weitere Infos kannst Du unseren Versandkalender nutzen.

Alle unsere Versand- & Lieferbedingungen findest Du hier.

Das Pferdemuskelfleisch ist perfekt, wenn Dein Hund gewolftes Fleisch liebt. Oft wird Pferdefleisch insbesondere für Allergiker empfohlen, da dieses hypoallergen ist. Aber natürlich ist Pferd auch für alle andere Schleckermäuler perfekt geeignet.


Neben dem Muskelfleisch gehört es beim Barfen auch dazu, Knochen bzw. rohe fleischige Knochen zu füttern. Das stärkt die Zähne und die Kiefermuskulatur. Ganz wichtig ist dabei, dass die Knochen einen Fleischanteil haben, denn sonst ist die Gefahr, dass Dein Hund Knochenkot bekommt, sehr hoch. Knochenkot nennt man den Kot des Hundes, wenn er zum Großteil aus den vorab verfütterten Knochen besteht. Die wichtigste Voraussetzung für die Knochenfütterung: Bitte achte darauf, dass Du Deinem Hund niemals gegarte Knochen verfütterst, denn diese können beim Fressen leicht zersplittern.


Viele Hundebesitzer wollen ihren Lieblingen etwas Gutes tun und geben ihrem Hund zwischendrin einen Knochen zu füttern, damit sie eine Beschäftigung haben. Eine weitere Problematik könnte die Verfütterung der wöchentlichen Ration roher fleischiger Knochen an einem Tag sein. Die Ration auf mehrere Tage zu verteilen, ist vorteilhafter. Ein weitverbreitetes Gerücht unter Barfern ist auch, dass das Verfüttern vieler Knochen die Kalziumversorgung des Hundes bestens versorgt. Dies führt wiederum auch zu Knochenkot. Bzw. ist insbesondere bei älteren Hunden der Kalziumbedarf schneller gedeckt, da Kalzium über die Schleimhäute der Darmwand aufgenommen und in den Blutkreislauf weitergeleitet.


Wenn der Kalziumbedarf also gedeckt ist, kann kein weiteres mehr aufgenommen werden. Der Hund braucht also nicht mehr Knochen als er tatsächlich benötigt. Denn die (zu viel) verfütterten Knochen wandert im Darm weiter und entzieht der Masse Flüssigkeit und wird fest. Auch so entsteht Knochenkot.


Bestelle jetzt und überzeuge Dich von der hervorragenden BARFER’S-Qualität. Lass Dich aber auch von anderen Produkten aus unserem Pferd, Wild und Co.-Sortiment zu tollen Barf-Menüs inspirieren.

Für Hunde: Bis zu 50% der täglichen Futterration

Für Katzen: Bis zu 60% der täglichen Futterration

107 kcal umsetzbare Energie je 100g

  • 22,1% Rohprotein
  • 2,1% Rohfett
  • 74,4% Feuchtigkeit
  • <0,01% Calcium
  • 0,229% Phosphor

Kundenrezensionen

barfers-wellfood.de Reviews with ekomi.de