Tauche ein und entdecke die spannenden Möglichkeiten, die Hundesportarten bieten, um die Bindung zu Deinem treuen Begleiter zu stärken und gemeinsame Abenteuer zu erleben. Mach Dich bereit für eine Reise, die nicht nur die körperliche Fitness Deines Hundes fördert, sondern auch Deine Beziehung auf ein neues Level hebt.

Hundesportarten

Es werden 1 bis 10 von 10 Artikeln angezeigt
  • Eine tanzende Frau mit ihrem Hund auf dem Arm

    Dog Dancing

    Es heißt nicht umsonst, ein Hund hält seinen menschlichen Mitbewohner fit. Wenn man ein bisschen über den Tellerrand blickt, entdeckt man unzählige Möglichkeiten gemeinsamer Aktivitäten, fernab des altbewährten Spaziergangs. Eine besondere und noch recht junge Spielart beispielsweise ist Dog Dancing
  • Ein Hund mit Fußball

    Hundebälle

    Damit ein Hund glücklich und zufrieden leben kann, muss er regelmäßig und passend gefördert werden. Dazu gehört unter anderem auch, dass er unterschiedliches Spielzeug zur Verfügung hat.
  • Ein Hund steht auf einem schwebenden Balken

    Hundesport: Mobility

    Mobility ist eine Hundesportart, die für jeden Hund gut geeignet ist. Die Übungen sind zum Teil aus der Physiotherapie entnommen. Die Stützmuskulatur und die Gelenke werden bei Mobility unterstützt. Mobility ist angelehnt an Agility, nur dass dabei der Leistungsdruck entfällt.
  • Ein Hund auf Spurensuche zwischen Felsen

    Hundesport: Mantrailing und Fährtensuche

    Bei Mantrailing und Fährtensuche erfolgt Dein Hund mit seiner Nase eine Fährte, die vom Hundeführer bewußt gelegt wurde. Das Schnuppern gehört dabei zu den Urinstinkten des Hundes, der bereits als Wolf damit auf Futterjagd gegangen ist.
  • Hund fängt Frisbee in der Luft

    Hundesport: Dog Frisbee

    Dog Frisbee, auch Discdogging genannt, ist vereinfacht gesagt, Frisbee-Interaktion zwischen dir und deinem Hund. Übst du Dog Frisbee als Freizeitbeschäftigung aus, musst du dich natürlich an keine Vorschriften halten. Bei Discdogging als Hundesport gibt es dagegen Regeln zu beachten.
  • Hund unter Wasser

    Dog Diving

    Dog Diving ist eine spezielle Sportart für Hunde, die auch bei uns immer mehr zum Trend wird. Wie der Name schon sagt, wird die Sportart im Wasser ausgeübt. Deshalb eignet sich Dog Diving besonders für Rassen, die eine besondere Affinität zum Wasser haben. Dazu gehören insbesondere Labradore.
  • Hund sitzend auf einer Wiese

    Degility: jeder Hund kann sportlich sein

    In den letzten Jahren haben Hundesportarten, allem voran "Agility", "Dog Dancing" und "Coursing" einen großen Aufschwung erlebt. Die Kombination aus Spiel und Training, die zu einer optimalen Auslastung des Hundes führt, eignet sich ideal, um die Bindung an den Menschen zu verbessern.
  • Drei Hunde liegend im Gras

    Was ist Obedience?

    Obedience bedeutet auf Deutsch übersetzt „Gehorsam“, was zunächst irreführend sein kann, da es beim Obedience nicht einfach um „Gehorsam“ geht. Es handelt sich vielmehr um eine Hundesportart, in der es auf eine gute Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier ankommt.
  • Ein Hund im Sitz vor seinem Frauchen

    Begleithund

    Eine gute Erziehung ist essentiell wichtig für das Zusammenleben mit einem Hund. Dabei gibt es keine Unterschiede zwischen Hunderassen, selbst die Kleinsten müssen erzogen werden, um z.B. ihre Impulse unterdrücken zu können und nicht zu nervös oder ängstlich im Alltag zu reagieren.
  • Hund springt über gelbes Hindernis

    Hundesport: Agility

    Agility steht für Gewandtheit sowie Behändigkeit. Darunter wird eine Hundsportart verstanden, die ihren Ursprung in England hat. Die Sportart zeichnet sich dadurch aus, dass der Hund geschickt, schnell und koordiniert einen Hindernisparcours absolviert. Der Parcours muss nach bestimmten Regeln abgelaufen werden.

Schnupper in unsere anderen Blogs rein!

Hier findest Du weitere spannende Themen rund um Hund & Katze!

Weitere Blogs entdecken
  • Hundenamen: Was macht einen guten Namen aus?

    Hundenamen: Was macht einen guten Namen aus?

    Die Wahl des perfekten Namens für Deinen neuen vierbeinigen Freund ist eine aufregende, aber manchmal auch herausfordernde Aufgabe. Ein Name ist mehr als nur ein Wort; er reflektiert Charakter, Persönlichkeit und manchmal sogar das Erscheinungsbild Deines Hundes. Aber was macht einen guten Hundenamen wirklich aus?
  • Hund mit einem Hundespielzeug

    Hundespielzeug

    Hundespielzeug ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens Deines Hundes. Es fördert seine körperliche und geistige Gesundheit und stärkt die Bindung zwischen euch. Mit der richtigen Auswahl und einer abwechslungsreichen Sammlung von Spielzeugen kann Dein Hund ein glückliches und erfülltes Leben führen.
  • Ein Paar, das mit seinem Hund an der Leine joggt

    Hunde-sportarten

    In diesem Blogbeitrag erfährst Du alles, was Du über verschiedene Hundesportarten wissen musst, um die perfekte Aktivität für Deinen Hund zu finden.
  • Hund schleckt ein Eis

    Hundeleckerlis im Sommer: erfrischende Snacks bei hohen Temperaturen

    Wenn es draußen heiß ist, gibt es nichts Schöneres, als sich mit erfrischenden Leckereien abzukühlen. Eine schöne Portion Eis oder eine kühle Wassermelone am Baggersee gehören zum Sommer einfach dazu!
  • Eine Frau mit einem Rudel Hunde

    Hunderassen und Ernährung

    Wir alle lieben unsere pelzigen Freunde und möchten ihnen das bestmögliche Leben bieten. Mit dem Futter beeinflussen wir als Hundehalter direkt die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Lebensdauer von Hunden. Dabei gibt es selbstverständlich Unterschiede bei der Fütterung bei verschiedenen Hunderassen.
  • Hund auf einem Steg am See

    Die schönsten Hundebadeseen in Deutschland

    Der gemeinsame Besuch von Mensch und Hund an einem Hundebadesee bietet eine willkommene Abkühlung in der heißen Jahreszeit. Doch wo befindet sich ein Hundebadesee in Deutschland in meiner Nähe? ➤ BARFER’S gibt euch einen Überblick
  • Hund im Wasser

    Ab in den See mit dem Hund! Worauf man beim Badespaß achten muss

    Endlich Sommer!Und was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit dem Hund ins kühle Nass zu springen? Das Baden mit Deinem Vierbeiner kann eine fantastische Möglichkeit sein, die warmen Tage zu genießen und gemeinsame Abenteuer zu erleben.

  • Hund neben Fellpflegeprodukten

    Fellpflege im Sommer: das gilt es zu beachten

    Der Sommer ist da, und das bedeutet Sonnenschein, warmes Wetter und eine Menge Spaß im Freien für uns und unsere vierbeinigen Freunde. Aber wusstest Du, dass die warme Jahreszeit einige besondere Pflegebedürfnisse für das Fell Deines Hundes mit sich bringt? Hier findest Du alles, was Du wissen musst.
  • Hund neben grillenden Menschen

    Hunde und Grillparties: So funktioniert es!

    Was geht in Deutschland Hand in Hand? Genau: Sommer und Barbecues! Das erste „Angrillen“ wird immer sehnsüchtig erwartet und entsprechend ausgelassen gefeiert. Wenn Du einen Hund hast, möchtest Du ihn vielleicht auch bei diesen geselligen Veranstaltungen dabeihaben. Aber wie funktioniert das?
  • Hund liegt auf einem Schoss

    Mit dem Hund in den Biergarten: Eine gute Idee?

    Zeit wie möglich an der freien Luft zu verbringen. Ein Abstecher in den Biergarten sollte dabei nicht fehlen! Doch ist es eine gute Idee, den Hund dorthin mitzunehmen?